Online-Termine

Ab sofort biete ich auch Online-Termine an. Dies geht jedoch nicht für die gesetzlich geregelten Bereiche Sperrfristverkürzung und Fahreignungsseminar zum Punkteabbau.

Zu Ihrer Sicherheit läuft die Kommunikation über ein auch von der AOK anerkanntes und zertifiziertes Portal. Die Bedienung für Sie ist ganz einfach:

  • Termin vereinbaren:
    Sie vereinbaren telefonisch einen Termin für die Video-Sprechstunde.
  • Zugangscode erhalten:
    Sie erhalten einen anonymen, automatisch erzeugten Zugangs-code. Das geht übrigens ganz bequem per E-Mail oder SMS.
  • Video-Sprechstunde starten:
    Sie geben Ihren Zugangscode auf https://app.sprechstunde.online in das entsprechende Feld ein, bestätigen die AGB´s und Datenschutzerklärung und betreten das virtuelle Wartezimmer.

Damit Sie die Video-Sprechstunde nutzen können, sind folgende technische Voraussetzungen nötig:

  • Webcam inkl. Mikrofon & Lautsprecher
  • Mit folgenden Browsern können Sie die Video-
    Sprechstunde durchführen:
    Firefox, Chrome, Safari,
  • Folgende Geräte sind für die Video-Sprechstunde
    geeignet: Android Geräte, iPhones, iPads,
    Laptops, Desktop PCs

Kosten: Genau wie bei einem face-to-face Termin 90 Euro pro Stunde (60 Minuten). Die Rechnungsstellung erfolgt während bzw. am Ende der Sprechstunde über eine per Mail versandte Rechnung, die Sie dann überweisen. Elektronische Bezahlmöglichkeiten (z.B. Paypal) kann ich Ihnen derzeit nicht anbieten.